Dorothe Fritzsche – Synapsen Coaching

This is me

Hallo und herzliche willkommen auf meiner Homepage!

Ich freue mich, dass Sie hier sind.

Mein Name ist Dorothe Fritzsche, ich bin 1960 in Westfalen geboren und lebe seit 2007 auf der Kanareninsel La Palma.

Meine „Berufung“ als Coach hat eine lange Vorgeschichte, die nach dem Studium der Sozialwissenschaften vor allem in meiner 18 Jahre währenden Tätigkeit bei einem großen Bildungsunternehmen besteht. Dort habe ich verschiedenste Stationen durchlaufen, war als Dozentin tätig, als Karriereberaterin und Teilnehmer-Betreuerin Ansprechpartner für sehr viele und sehr unterschiedliche Menschen. Ich war Trouble-Shooter in schwierigen Gruppen und als stellvertretende Ausbildungsleiterin immer auch Ansprechpartner für unser 40-köpfiges Dozententeam. Als Vertreterin des Hauses war ich in vielen Gremien unterwegs und ging in vielen Betrieben und Unternehmen der Region ein und aus.

 

 

Was für mich aber immer das Herz meiner Arbeit ausmachte, war die Beratungsarbeit mit den Menschen. Die Lebensgeschichten, die mir damals schon begegnet sind waren vielfältig, manchmal krumm und schief, oft dramatisch oder auch faszinierend. In diesen Jahren habe ich gelernt, Menschen unterschiedlichster Art, Alter, Herkunft, Rasse, Religion oder sexueller Orientierung vorurteilsfrei anzunehmen, ihnen offen und neugierig zuzuhören, ihre Lebensleistungen und Erfahrungen wertzuschätzen und ihnen mit Empathie und Freundlichkeit zu begegnen. Immer wieder habe ich die Erfahrung gemacht, dass und wie sich Menschen auch in schwierigsten Lebenslagen mir öffnen konnten. Das hat mich innerlich reich gemacht und davon profitiere ich bis heute.

2003 entschied ich mich, das Unternehmen zu verlassen und mich ganz der Beratung zu widmen, ich entdeckte die riesengrosse, bunte und faszinierende Coachingwelt. Wie ein Schwamm sog ich das Wissen auf, ließ mich in unterschiedlichsten Methoden aus- und fortbilden und machte mich 2004 selbstständig mit eigener Praxis. Die Menschen kamen zu mir und ich fühlte mich angekommen.

2005 erhielt ich die Gelegenheit, mein Wissen und meine Erfahrung erstmalig an andere weiterzugeben. Meine zweite berufliche Leidenschaft – zu unterrichten – meldete sich wieder in meinem Leben.

2007 wanderte ich nach La Palma aus, hielt aber an meinen Seminaren in Deutschland fest und pendelte. Der Erfolg in meinen Seminaren weitete sich aus, neben Düsseldorf, wo ich begann, kam nun Hamburg dazu und schließlich Saarbrücken. Aufgrund der Teilnehmernachfrage entwickelte ich 2010 das Ausbildungskonzept zum „Personal Coach“.

Mittlerweile führe ich diese Ausbildung in Düsseldorf, Hamburg, Saarbrücken und ab 2017 auch in Heidelberg durch. Seit 2014 ist das Konzept durch meinen Coachingverband, die International Coachfederation anerkannt.

Inzwischen kann ich auf geschätzte 1200 Coachingstunden zurückblicken – abgesehen von den vielen hundert Fällen, die ich als Lehrcoach begleiten durfte – ein reicher Erfahrungsschatz, den ich gerne weitergebe.

Einzelcoachings ergänzen immer wieder meine Seminartätigkeit, bis hin zu Menschen, die auf meiner Insel eine Auszeit nehmen und dort mit mir intensiv arbeiten.

Als Coach – so finde ich – sollte man Menschen mögen, in der Lage sein, das wertvolle in ihnen zu sehen, auch und gerade, wenn es schwierig scheint. Empathisch und mitfühlend zu sein ist unerlässlich für mich, aber auch kritisch hinzuschauen, den anderen zu spiegeln, ihn herauszufordern und ihn gelegentlich auch einmal anzurempeln, um etwas in Bewegung zu bringen – so arbeite ich.

Dazu nutze ich eine große – und immer weiterwachsende Bandbreite an Methoden und Ansätzen. Ich höre (hoffentlich) niemals auf, weiter zu lernen und mehr und mehr zu verstehen warum Menschen so sind, wie sie sind und was Leben ausmacht. Regelmäßige Weiterbildung und der Austausch mit Kollegen ist für mich wichtig und selbstverständlich.

„Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen,
die sich über die Dinge ziehn.
Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen,
aber versuchen will ich ihn.“

Rainer Maria Rilke

Ich lade Sie dazu ein, die Stimmen meiner Teilnehmer zu lesen, hier geht es lang….

…und wann darf ich Sie kennenlernen?

Herzlichst,

Ihre

 

 

 

 

Dorothe Fritzsche

c. Socc. Per.Torr. No. 14
38740 Fuencaliente/Las Caletas
La Palma – islas canarias
España

Telefon: +34 – 922 44 46 69
Handy: +34 – 636 94 38 01

Sprechen Sie mit mir!

….und was ist Ihr Thema?